Anerkennung von HF-Lehrgängen

Lehrgänge der Höheren Fachschulen werden durch das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) anerkannt. Das Verfahren führt über mehrere Stufen und dauert einen ganzen Lehrgang (6 Semester) lang. Basis für das Verfahren ist die Mindestverordnung für Höhere Fachschulen. Ein gewichtiges Kriterium im Verfahren ist das bestehende Qualitätsmanagement-System der Schule. Seit dem 9. Januar 2020 verfügen wir über das dafür bekannte Zertifikat eduQua.

Über den aktuellen Stand der Anerkennung gibt die Schulleitung gerne Auskunft. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

Rolf Böhm, Schulleitung
Bereich Entwicklung

rolf.boehm@siw.swiss 

044 493 03 50

Dorotea Böhm, Schulleitung
Bereich Qualitätsmanagement

 dorotea.boehm@siw.swiss

044 493 03 48